top of page
Streifen.png
Streifen.png
Suche

SETHASA erhält Förderung von der Bürgerstiftung Würzburg und Umgebung für Pilotprojekt Glück

Aktualisiert: 21. Juni 2023



Es gibt erfreuliche Neuigkeiten: Die Bürgerstiftung Würzburg und Umgebung hat unser Pilotprojekt Glück - Schulfach Glück am Dag-Hammarskjöld-Gymnasium in ihr Förderprogramm im Bereich Jugendhilfe aufgenommen! Die Vergabe der Förderung fand am 08.05.23 in Würzburg statt. Anwesend waren der ehrenamtliche Vorstand und einzelne MitarbeiterInnen der Bürgerstiftung sowie VertreterInnen der geförderten Institutionen und Projekte. Unsere geschäftsführende Gesellschafterin Ellen Scheiter nahm für die SETHASA die Förderung von Stiftungsvorstand Joachim Erhard entgegen. Ebenfalls anwesend war Pfarrer Christian Herpich: Als stellvertretender Schulleiter des Dag-Hammarskjöld-Gymnasiums hat er Pilotprojekt Glück an die Schule geholt. Auf der Veranstaltung berichtete er von den positiven Reaktionen seiner SchülerInnen auf den Glücksunterricht.


Christian Herpich und Ellen Scheiter


Seit ihrer Gründung durch die Volksbank Raiffeisenbank Würzburg eG 2006 hat die Bürgerstiftung bereits über 170 Projekte, Initiativen und Aktionen unterstützt - das Ziel: gemeinsam die Zukunft gestalten für mehr Lebensqualität in der Region Würzburg. Der Stiftungszweck ist breit ausgelegt und umfasst unter anderem die Bereiche Bildung und Erziehung, Behinderten-, Alten- und Jugendpflege, Umwelt, Naturschutz und Landschaftspflege sowie Wissenschaft und Forschung. Wir freuen uns sehr über die Unterstützung unseres Projektes!



Comentários


bottom of page